bethanienturm

Im Herzen von Berlin Weißensee wird außergewöhnlicher Wohnraum geschaffen. Auf dem sternförmig erschlossenen Mirbachplatz stand einst ein neogotischer kreuzförmiger Kirchbau, welcher einem der letzten Bombenangriffe des 2. Weltkrieges zum Opfer fiel. Das Kirchenschiff wurde dabei komplett zerstört, lediglich der Kirchturm blieb erhalten.

Auf den Grundmauern des Kirchenschiffs wird ein Neubau geschaffen und an den Kirchturm angeschlossen, welcher komplett kernsaniert und umgewidmet wird. In der hierdurch geschaffenen Schnittstelle zwischen historischem Bestand und modernder Architektur entsteht neuer, einmaliger und familienfreundlicher Wohnraum an einem geschichtsträchtigen Ort.

Link zur Projektwebsite

design – Prof. Bernd Boetzel | Milan Pitlach | spreeformat
visualisierung – spreeformat